ECCO 35: 3D Sensoren für einfachere Anwendungen

Für einfachere Anwendungen mit geringerer Geschwindigkeit ist ECCO 35-Serie die wirtschaftlichste Wahl aus dem SmartRay Produktportfolio. Die 3D-Sensoren der Serie ECCO 35 liefern das beste Preis-Leistungsverhältnis im kleinsten und kompaktesten Gehäuse, sodass sie sich für jeden Fertigungsprozess eignen.

Eigenschaften & Vorteile

  • Standard-Scanrate – Für einfachere Applikationen
  • Herausragender Mehrwert – Bestes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Kleines und leichtestes Gehäuse – Passt überall
SmartRay™
ECCO 35.050
Typisches Sichtfeld (near | mid | far ) 1 41 | 49 | 57 mm
Messbereich 1 60 mm
Stand-off Distanz 150 mm
Typische vertikale Auflösung (Z) 1 8.5 -16.5 µm
Typische laterale Auflösung (Y) 1 57 – 80 µm
Z-Linearität 2, 5 0.02% (0.2 µm/mm)
Z-Wiederholgenauigkeit 4, 5 1.8 µm
Gewicht ca. 180 g
Teilnummer 3.002.005
Maximale Punkte / 3D-Profil 752
Typische Scanrate 3 Ca. von 100 Hz bis zu 500 Hz
Typische 3D Punkterate 3 Ca. von 0.07 bis zu 0.3 Millionen Punkte / sek.
Schnittstellen Fast Ethernet ( 100 Mbit/ sek )
Inputs 4 x Inputs, 5 – 24 VDC
Quadrature Encoder, AB-Channel, RS-422 standard
Outputs 2 x Outputs, 24 VDC
Trigger START Trigger support auf Input 1 – 4
DATA Trigger support auf Quadrature Encoder
Input (Max. DATA Triggerrate: 100 kHz)
DATA Trigger-Support auf Input 2, 3 (Max. DATA Triggerrate: 10 kHz)
Betriebsspannung | Leistungsaufnahme 24 VDC, ± 15 % ripple | 4.5 W
Laserdiode (Wellenlänge) 660 nm
Laserklasse (Standard | Optional) 2M | –
Maximales Umgebungslicht 10,000 lx
EMV Prüfung as per EN 61 000-6-2, EN 61 000-6-4
Schwing-/Schockprüfung as per EN 60 086-2-6, -27, -29, -64
Elektrische Sicherheit as per EN 61 010-1-3
Schutzklasse III, as per EN 61 040-3
Schutzart IP65